Rosé Taittinger preiswert kaufen • LE VINDEUR
 



Champagne Taittinger Prestige Rosé AC, 75cl

Noblesse oblige - Der Rosé von TAITTINGER.
» Weitere Artikel von CHAMPAGNE TAITTINGER
» Mehr Artikel aus der Kategorie Schaumweine

Mein Preis für Sie:
CHF 57.80
inkl. 7,7% MwSt., zzgl. Versand

Grundpreis: CHF 77.07 pro l
UVP des Importeurs: CHF 57.90

Wird geladen ...
in der Regel auf Lager:
Lieferzeit: 1 - 1 Werktage
Menge (Fl.):
Wussten Sie, dass beim Champagne Rosé von Taittinger 16% Rotwein aus der Pinot Noir-Traube zugegeben wird, um seine wunderbare, lachsrosa Farbe zu erreichen? Der Rosé von Taittinger gehört zu den Klassenbesten seiner Art auf dem Markt.

CHAMPAGNE TAITTINGER
Ich finde den Rosé von Taittinger einer der besten Champagne Rosés, die man zur Zeit kaufen kann. Der Schäumer präsentiert sich herrlich frisch, niemals mit Alterstönen oder oxidativen Noten. Sein Bukett ist delikat, von roten Beeren, mit einem Anflug von Blütendüften. Der Schaum ist weich und fein und so wirkt der Rosé sehr cremig auf der Zunge. Die Säure ist saftig und trinkig, der Wein hat eine perfekte Balance und der lange, etwas dropsige Abgang ist einfach unwiderstehlich und verlangt nach mehr.

Servieren Sie den Rosé Taittinger zwischen 7° - 9° C zum Apéro, gerne auch zum Dessert, zur orientalischen Küche, für sich alleine, oder zu scharfen, asiatischen Gerichten.

ArtikelNr.:
2308
Produzent:
UVP des Importeurs:
CHF 57.90
Versandgewicht:
1,50 kg
Kategorie:
Typ:
Farbe:
Inhalt:
Land:
Region:
Traubensorte:
Promotion:
Grundpreis:
CHF 77.07 pro l

Maison Taittinger ist eines der wenigen grossen Champagnerhäuser in Familienbesitz. Dass das so ist, schulden wir dem beherzten Tatendrang des aktuellen Direktor Pierre-Emmanuel Taittinger. Nach vielen Jahren, die er neben seinem Onkel Claude Taittinger im Unternehmen gearbeitet hatte, garantiert er heute - begleitet von Tochter Vitalie und Sohn Clovis - die edlen Beschaffenheiten und den charakteristischen Stil der Taittinger Champagner. "Wir definieren uns selbst als ein Chardonnay-Haus, die Weine sind schlank, elegant, grazil", so Pierre-Emmanuel Taittinger.

Erdacht hat diese anmutige Eleganz Gustav Taittinger, der damit in den Goldenen Zwanzigern den Nerv der neuen Zeit traf. Er war es auch, der 1931 das 1734 von Jacques Fourneaux gegründete Champagnerhaus in Reims erwarb, welches er zum Taittinger-Hauptsitz machte. Anfang der 50er Jahre schufen seine Söhne Francois und Claude Taittinger mit dem sortenreinen Comtes de Champagne Blanc de Blancs gewissermassen die Essenz des hervorragenden und bislang weltberühmten Taittinger-Stils: Finesse, Leichtigkeit und Stil.

Durchschnittliche Artikelbewertung:

(es liegen keine Artikelbewertungen vor)

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit

Das richtige Glas dazu:

Ähnliche Artikel