Aufgrund einer fehlerhaften Konfiguration war meine Rufnummer 033 55 200 55 ausser Betrieb.
Der Fehler ist nun behoben. Für die Umstände möchte ich mich bei Ihnen entschuldigen.

CHÂTEAU D'ESCLANS

Die Provence ist mit ihren diversen Terroirs, einem milden Wetter und den authentischen, einheimischen Rebsorten die Gegend für Rosé-Weine überhaupt. Das sich in der Provence befindende Château d'Esclans hat eine langjährige Geschichte. Bis im Jahre 2006 der Winzer Sascha Lichine die Zügel in die Hand nahm, war es sehr ruhig um dieses Weingut. Lichines Vision war es, die Rosé de Provence auf das Spitzen-Niveau der grossen Gewächse der Weinwelt anzuheben. Bei seinem Vorhaben wurde er vom beinahe schon legendären Kellermeister Patrick Léon, dem langjährigen Winemaker auf Château Mouton Rothschild unterstützt. Die Böden des Château d'Esclans zeichnen sich durch Kalk- und Tonreichtum aus. Der Rebberig ist mit 80 Jahre alten Grenache-Reben bestockt, welche mit dem neusten Stand der Technik gehegt und gepflegt werden. Es werden nur die reifsten Trauben der von den Südhängen des Weingutes von Hand gelesen.