Aufgrund einer fehlerhaften Konfiguration war meine Rufnummer 033 55 200 55 ausser Betrieb.
Der Fehler ist nun behoben. Für die Umstände möchte ich mich bei Ihnen entschuldigen.

SANCIUS

Die kleine Bodega Sancius wurde 1998 durch die beiden Freunde Manuel Culianez und Tomas Parra gegründet, mit dem Ziel, gemeinsam Qualitätswein herzustellen. Die Kellerei befindet sich in Pinel de Arriba, direkt am Ufer des Ribeira del Duero gelegen. Heute bewirtschaftet Sancius Bodegas i Vinedos 20ha Reben auf drei Parzellen. Die Lage Pago de Tajones liegt südlich des Flusses Duero in der Gemeinde Quintanilla de Arriba. Die Böden sind stark lehmhaltig, bestockt wurde die 9 Hektar grosse Parzelle mit Tinta del Pais (Tempranillo) und Cabernet Sauvignon. Weitere 7.4 Hektar befinden sich in Pago de Las Quintanas in der Gemeinde Padilla de Duero in der Nähe von Valladolid. Diese exklusive Parzelle ist nordost-südost orientiert und die Böden sind geprägt von schieferhaltigem, schwarzem Sand. Eine dritte, kleine Parzelle von 2.6ha befindet sich in der Nähe an einem nord-süd Hang aus stark sandhaltigem Lehm. Beide Parzellen sind mit Tinta del Pais bestockt. Die ersten Weine der Domaine kamen 2006 auf den Markt. Der Startup von Sancius Bodegas i Vinedos scheint mehr als gelungen, den Weinen steht eine grosse Zukunft bevor.