Aufgrund einer fehlerhaften Konfiguration war meine Rufnummer 033 55 200 55 ausser Betrieb.
Der Fehler ist nun behoben. Für die Umstände möchte ich mich bei Ihnen entschuldigen.

VILLA SANTO STEFANO

Auf den sanften Hügeln bei Lucca liegt das Weingut Villa Santo Stefano, und es ist ein traumhafter Augenblick, wenn sich die Sonne erhebt und den Blick auf Wein, Olivenbäume, eine uralte Kulturlandschaft und das magische Tal von Lucca enthüllt. Eigentümer Wolfgang Reitzle und seine Ehefrau Nina Ruge verbindet die Liebe zur Magie der Toskana und die Hingabe, das Beste dieser uralten Kulturlandschaft selbst zu erzeugen: Wein und natives Olivenöl.

2001 fing alles an. Damals erwarb Wolfgang Reitzle die Villa Bertolli in der Nähe von Lucca, mit einigen Olivenhainen und einem Hektar Wein. Das bis ins allerletzte Detail authentisch restaurierte Anwesen erfüllt alle Voraussetzungen, um Wein und Olivenöl in maximaler Beschaffenheit zu produzieren. Vor allem die Weine erreichen für die Gegend von Lucca eine neue Dimension. Da die Familie Bertolli ihren Namen für Olivenölprodukte an Unilever verkauft hatte, wurde die Villa nach der benachbarten Kirche aus dem 9. Jahrhundert getauft: Villa Santo Stefano. Heute produziert das Weingut auf einer Anbaufläche von 6,5 Hektar jährlich ca. 30.000 Flaschen Rot- und Weisswein, sowie 4000 Flaschen hochwertigstes Olivenöl.